Verschiedenes aus dem Gruppen - Heimatverein Vehlefanz

Heimatverein Vehlefanz e.V.

Heimatverein Vehlefanz e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Verschiedenes aus dem Gruppen

Unsere Gruppen > Sport und Spiel
Bewegung ist alles
Dehnen, recken, strecken, laufen, springen? Für die meisten in der Gymnastikgruppe ist das kein Problem. Zwar ziept‘s hier und da schon mal schmerzhaft, aber nachher fühlt man sich wie neu geboren.
 
"Alles kann, nix muss", heißt es deshalb auch grundsätzlich. Wer's nicht so hinkriegt, wie es sein soll, der lässt es sein. Oft machen die Älteren der rund 20 Bewegungsfreudigen den Jüngeren was vor, weil sie schon lange dabei sind und Kondition aufgebaut haben.
Die meisten Übungen haben ihre Grundlage in der Physiotherapie. Wir machen Übungen mit dem Terraband, Übungen auf der Matte, mit Ball und Stäben, Lauf - und Konzentrationsspiele. Aber das Wichtigste: Es macht allen Spaß. (siehe Wochenprogramm)
Eine Runde drehen durch die Vehlefanzer Schweiz
Nordic-Walking
unsere Gruppengröße schwankt  zwischen 2 und 6 Personen. Für gewöhnlich treffen wir uns mittwochs, um 9.00 Uhr in Vehlefanz hinter dem Kienluch am Gashäuschen. Unsere klassische Strecke hat 7,8 km. Wir bewältigen sie in 1,5 Stunden. Der Abwechslung wegen,  wählen wir auch andere Treffpunkte aus. Informationen hierzu gibt es am Abend vorher bei Gertrud Feldkeller Tel: 03304-2548181.
Kartenklopfen - Rommée
Ob  Sommer oder Winter: Wer von uns gegenwärtig 18  Rommée-Spieler/Innen  Zeit und Lust hat, kommt zum fröhlichen, entspannten Rommée spielen ins  Haus der Generationen (siehe: Wochenprogramm). Die Coronabeschränkungen fordern, dass wir in 2 Runden spielen. Je nach Anzahl werden 2 Dreier- oder  Vierertische belegt. Wer mit wem spielt, wird ausgelost. Die Regeln kurz und knapp: 12+1 Karte für den Starter. Der darf nach der ersten Runde mit 30 Augen als erster raus. Keine weiteren Finessen. Die detaillierten  Regeln werden jedem Neuling gerne erläutert. Handrommée zählt doppelt - wo auch nicht? Der Tagessieger aller Tische wird für den Jahresrückblick notiert.
Infos und Antworten auf Fragen bei Helga Müller-Schwartz unter 03304-52260.

Eine Skatrunde hatten wir vor Corona auch!
Ob die wieder zum Leben erwacht?? Wir würden uns sehr freuen.
Bei Interesse bitte bei Helga Müller-Schwartz melden.

Zurück zum Seiteninhalt